Programm >> Kursdetails

Details zu Kurs T307WB003 Zuckerkunst - Torten dekorieren Motivtorten - fast wie vom Konditor

Sie backen gern, sind kreativ und wollen etwas Neues entdecken? Dann ist dieser Workshop zur Tortendekoration genau das Richtige für Sie, um in Zukunft tolle Torten für Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten, Ostern, Weihnachten u. a. Anlässe selbst zu gestalten. Sie lernen Rollfondant (eine weiche, weiße Zuckermasse) kennen und erlernen die Techniken der Herstellung, des richtigen Einfärbens, Marmorierens und Modellierens. Ihr selbstgebackener Kuchen wird mit Fondant überzogen, anschließend werden Sie Dekorationen wie Blüten, Schmetterlinge, Buchstaben und Bordüren herstellen und Ihre Torte damit verzieren.
Alle Rohstoffe wie Fondant, Ganache, Farbpasten etc. sind in den Materialkosten von 16,00 € enthalten.
Außerdem werden Ihnen Ausstecher und verschiedene Werkzeuge zur Verfügung gestellt. Die Materialkosten sind in bar bei der Referentin zu zahlen.

Mitbringen sollten Sie:
Einen Rührkuchen oder Wiener Böden (maximal 26 cm Durchmesser und möglichst frisch), einen Tortencontainer, Nudelholz, glatte Teigkarte, Tortenpalette oder langes gerades Messer, scharfes, spitzes Messer, Wischtuch, Schürze, Pizzaschneiderad oder Teigrädchen, Mixer mit Knethaken, große Schüssel, mittelgroßes Sieb, 2 Abtrockentücher, Pausenverpflegung und Getränke.

Status: Der Kurs ist frei

Details zum Kurs
Zeitraum: Sa.03.03.2018, 10:00 bis 16:30 Uhr
Termin(e): 1
Kosten: 29,25 EUR zzgl. Materialkosten
Außenstelle: Welschbillig
Anmeldeschluss: 23.02.2018


Zusätzliche Informationen:

[ ] Kursraum:
[ ] Dozent(en):