Programm >> Kursdetails

Details zu Kurs T206SC001 Rost und Kunst Ein Tag zum Rosten!

Rost liegt voll im Trend. Schädlich und unerwünscht an tragenden Konstruktionen und Alltagsgegenständen, zeigt er in der Kunst seine ganze Pracht. Farben von leuchtend Orange bis zum schwärzlichen Rot, vielfältige Oberflächenstrukturen, die immer wieder zum Betrachten und Erforschen einladen, dieses Verfallsprodukt ist von einer einmaligen Schönheit.
Wir laden Sie dazu ein, einen Samstag lang zu rosten, zu malen und zu experimentieren. Eisenpulver und eisenhaltige Farbe wird auf Leinwand aufgebracht und mit Oxidationsmittel im Zeitraffer zum Rosten gebracht. In Verbindung mit Acrylfarben und weiteren Materialien entstehen ausdrucksstarke Bilder, dabei tragen Zufall und gezieltes Handeln gleichermaßen zum Ergebnis bei. Es soll eine Serie von 3 - 4 Bildern entstehen, die sowohl einzeln gehängt wie auch kombiniert werden können. Lassen Sie sich überraschen. Übrigens, die Technik ist sowohl für absolute Malneulinge wie erfahrene "Pinselschwinger" geeignet und lässt sich auch anderweitig, z. B. im Dekorationsbereich, anwenden.

Status: Der Kurs ist fast ausgebucht

Details zum Kurs
Zeitraum: Sa.17.02.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr
Termin(e): 1
Kosten: 33,00 EUR zzgl. 15 € für Verbrauchsmaterialien (vor Ort zu zahlen)
Außenstelle: Schweich
Material: Arbeitskleidung / Schürze, Küchenpapier, Lappen, 3 - 4 Leinwände (quadratisch, max. 40 x 40 cm). Alle weiteren Materialien werden von der Kursleiterin mitgebracht.
Anmeldeschluss: 12.02.2018


Zusätzliche Informationen:

[ ] Kursraum:
[ ] Dozent(en):