Programm >> Suche >> Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seiten: 1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9   Seite 1 von 75    Vorwärts >>
RauhNächte Bereite Dich auf das Jahr 2018 mit den 12 heiligen Nächten vor
Föhren 
Mi.
13.12.17
Zeitraum:
Mi. 13.12.2017, 18:45 - 21:00 Uhr
Ort:
Föhren, Bürger- und Vereinshaus, Klostersaal
Termin(e):
1
Kosten:
5,00 EUR
Info:
Es sind die Nächte zwischen Weihnachten und den Heiligen 3 Königen. Diese werden Rauhnächte genannt. In der Überlieferung ordneten unsere Vorfahren jeder Rauhnacht einen Monat des Jahres zu, um diesen für das kommende Jahr positiv zu nutzen. Daher stand die erste Rauhnacht für den Januar, die zweite für den Februar und... 

Projekt Ruanda
Hermeskeil 
Mi.
27.09.17
Zeitraum:
Mi. 27.09.2017, 20:00 - 22:15 Uhr
Ort:
Hermeskeil, EGZ
Termin(e):
1
Kosten:
kostenfrei
Info:
Seit über 30 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen den Ländern Rheinland-Pfalz und Ruanda. Im Jahr 1982 startete das ungewöhnliche Projekt einer neugestalteten Entwicklungspolitik, was sich heute zu einem erfolgreichen und international anerkannten Modell auf lokaler Ebene entwickelte. Der Vortrag präsentiert das... 

Migrant - Who are you?
Hermeskeil 
nach Absprache
Zeitraum:
nach Absprache
Ort:
Hermeskeil, Naturpark-Informationszentrum
Termin(e):
1
Kosten:
kostenfrei
Info:
Die Universität Trier startete 2016 ein Lehrforschungsprojekt mit Studierenden im Masterstudiengang Soziologie, welches das Ziel verfolgt, vielfältige, vor allem sozialstrukturelle Informationen über diese Gruppe zu generieren. Dr. Richter stellt die ersten Erkenntnisse aus diesem Projekt vor. 

Martin Luther: Europäische Entscheidungsjahre. Reformation im Trierer Land Vortrag
Konz 
Mi.
18.10.17
Zeitraum:
Mi. 18.10.2017, 19:00 - 21:15 Uhr
Ort:
Konz, Evangelische Kirche
Termin(e):
1
Kosten:
0,00 EUR
Info:
Die Reformation Martin Luthers, aber auch Huldrych Zwinglis und Johannes Calvins weitete sich auch ins Trierer Land hinein aus. In der Stadt Trier existierte bereits 1559 eine starke evangelische Bewegung, die zu einem letztlich gescheiterten Reformationsversuch unter der Führung von Caspar Olevian führen sollte. Doch... 

Führung auf dem Jüdischen Friedhof in Schweich Veranstaltung im Rahmen der Stadtwoche Schweich 2017
Schweich 
Fr.
08.09.17
Zeitraum:
Fr. 08.09.2017, 16:30 - 18:00 Uhr
Ort:
Schweich, Jüdischer Friedhof
Termin(e):
1
Kosten:
0,00 EUR
Info:
Im Rahmen der Stadtwoche findet eine Führung auf dem jüdischen Friedhof in Schweich statt. Treffpunkt ist am Tor des Friedhofs. Hier wird es Informationen zur Geschichte der jüdischen Gemeinde in Schweich geben. Die Referenten werden zudem über die Geschichte einzelner jüdischer Familien informieren und Einblicke in... 

Zeitzeugengespräch mit Henriette Kretz
 
Mi.
18.10.17
Zeitraum:
Mi. 18.10.2017, 20:00 - 22:15 Uhr
Ort:
Schweich, Synagoge
Termin(e):
1
Kosten:
0,00 EUR
Info:
Die heute 83-jährige Henriette Kretz war mit ihren Eltern nach dem deutschen Überfall auf Polen mehrere Jahre vor den Nationalsozialisten immer wieder auf der Flucht. Die Familie musste sich wiederholt verstecken. Henriette Kretz musste sogar miterleben , wie ihre Eltern vor ihren Augen erschossen wurden. Sie... 

100 Jahre "Oktoberrevolution" in Russland: Voraussetzungen und Folgen für Europa und die Welt
Hermeskeil 
Do.
26.10.17
Zeitraum:
Do. 26.10.2017, 20:00 - 22:15 Uhr
Ort:
Hermeskeil, EGZ
Termin(e):
1
Kosten:
kostenfrei
Info:
Mit dem Sturm auf das "Winterpalais", den Sitz der provisorischen russischen Regierung in Petrograd, übernahmen Lenins Bolschewiki Anfang November 1917 mit Gewalt die ganze Staatsmacht. Daraus ging nach einem mehrjährigen Bürgerkrieg die Sowjetunion hervor - der erste sozialistische Staat. Es folgten der Aufbau des... 

Großherzogliches Palais Luxemburg und Filmproduktionsfirma Exkursion
 
Mi.
02.08.17
Zeitraum:
Mi. 02.08.2017, 14:30 - 21:00 Uhr
Ort:
Konz
Termin(e):
1
Kosten:
0,00 EUR
Info:
Bei der Bildungsfahrt nach Luxemburg besichtigen die Teilnehmer zuerst das Großherzogliche Palais in der Stadt Luxemburg. Seit 1890 ist der Palast offizieller Sitz des Staatsoberhauptes. Der 1995 renovierte großherzogliche Palast gehört heute zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Dieses altehrwürdige... 

Der Hochmoselübergang Erden/Mosel Exkursion
 
Fr.
25.08.17
Zeitraum:
Fr. 25.08.2017, 15:00 - 17:30 Uhr
Ort:
Konz
Termin(e):
1
Kosten:
0,00 EUR
Info:
Bei der Besichtigung des Hochmoselübergangs in Erden an der Mosel, das derzeit das größte Brückenbauprojekt in Europa ist, erhalten die Teilnehmer erste Informationen in zwei kurzen Filmvorführungen, die in Zeitraffer die bereits erfolgten Bauabschnitte zeigen. Danach werden die Teilnehmer mit einem Bus zur Baustelle... 

Geschichtliche und kulturhistorische Exkursion in die Nordeifel Vogelsang - Monschau - Kronenburg
 
Sa.
16.09.17
Zeitraum:
Sa. 16.09.2017, 7:30 - 22:00 Uhr
Ort:
Konz
Termin(e):
1
Kosten:
0,00 EUR
Info:
Die Teilnehmer erhalten bei einer Führung am "Internationalen Platz" Vogelsang (IP), einer der drei ehemaligen NS-Ordensburgen, einen Einblick in Denkweise und Ideologie des Nationalsozialismus, der in diesen Kaderschmieden junge Männer in seinen Bann zog und formte, um sie dann für seine Verbrechen zu missbrauchen.... 

Seiten: 1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9   Seite 1 von 75    Vorwärts >>